Amanda McBroom - Voices - XRCD24

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelnummer 80112708

var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?client-id=AdoxUd2EvzlL1yiKTj-lJBR2AlosXb0SEhCYuhR7jaFsvptSy04MYN8Pl_1kUquuVkTKZ08pzABx7uqM&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

Frauen in Wandlungsprozessen und Übergängen stehen im Zentrum von Amanda McBrooms neuntem Studioalbum Voices:
Die bittersüßen Reflexionen einer Frau, die in einem Zug von einem Leben in ein anderes reist.
Die Frau eines Feuerwehrmannes, die darauf wartet, dass ihr Mann vom Löscheinsatz zurückkommt.
Die Isolation und Angst einer jungen Frau, die Stimmen hört und in einer Familie lebt, die keine Gefühle auszudrücken vermag.

Als Sängerin und Songwriterin eroberte Amanda McBroom mit The Rose weltweit die Herzen.
Bette Midler sang es im gleichnamigen Film und McBroom erhielt einen Golden Globe für den besten Filmsong
und einen Raum voller Gold- und Platinplatten.
Für Voices interpretiert sie den Titel im Duett mit Country-Star Vince Gill.
Das Projekt wurde über Kickstarter mithilfe der Fans finanziert und im Sound Emporium, Nashville, aufgenommen.

  • 1. South Bound Train
  • 2. Feet Of Clay
  • 3. The Rose (Duet with Vince Gill)
  • 4. Old Love
  • 5. Yarnell Hill
  • 6. The Last Thing On My Mind
  • 7. Welcome Home
  • 8. Sometimes
  • 9. Voices That Come Through The Wall
  • 10. I'm Here For Life
  • 11. Hope Floats
  • 12. Make A Memory
  • 13. 12th of Never

tab placehold

Wird gerne zusammen bestellt