Ruf Records - 25 Years Anniversary - CD&DVD

Die MwSt. Senkung geben wir als Rabatt im Warenkorb weiter.

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelnummer 8019282

var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AdoxUd2EvzlL1yiKTj-lJBR2AlosXb0SEhCYuhR7jaFsvptSy04MYN8Pl_1kUquuVkTKZ08pzABx7uqM&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

Lasst die Champagnerkorken knallen: Ruf Records ist 25. Vieles hat sich seit 1994 im Rock ‘n‘ Roll-Business geändert.
Wir haben den Aufstieg und Fall tausender Bands miterlebt. Die Szene bewegt sich in einem ständigen Auf und Ab.
Doch die ganze Zeit über hat sich Ruf beständig entwickelt,
von seinen Wurzeln als die Vision eines Einzelnen bis zu einem der wichtigsten internationalen Blues/Rock-Label
mit einer Vielzahl an großartigen Talenten. Und wenn sich das gewagt anhört, dann habt ihr hier den Beweis vorliegen…

Natürlich hat Thomas Ruf 1994 noch nichts Derartiges erwartet.
Damals gründete er das Label, um Luther Allison die Möglichkeit zu geben, einige der besten Alben seiner Karriere zu veröffentlichen.
Tragischerweise verlor Luther 1997 den Kampf gegen seine Krebserkrankung,
doch Ruf Records widmete sich weiterhin einigen der wichtigsten Blues-Rock- Künstlern in Amerika, England und darüber hinaus.

Walter Trout, Royal Southern Brotherhood, Joanne Shaw Taylor, Mike Zito, Jeff Healey, Savoy Brown,
Dana Fuchs, Bernard Allison, Samantha Fish und viele mehr.
Für jeden, der auch nur das geringste Interesse an Blues hat, muss sich diese Liste aus Legenden, Supergroups und vielversprechenden,
jungen Künstlern wie eine Hall of Fame lesen.
Von daher reiht sich auf diesem von Thomas Ruf anlässlich des 25-jähigen Bestehens zusammengestellten Sampler auch ein Höhepunkt an den anderen.
Sechsundzwanzig zeitlose Songs von Ruf-Künstlern, auf CD und DVD seit der Labelgründung 1994.

Fünfundzwanzig Jahre - the story so far…und Zeit die Ärmel hochzukrempeln für die nächsten 25 Jahre!

  • Regioncode    Codefree
  • Laufzeit    138 Min.
  • DVD-Format    DVD 5
  • Tonformate    Stereo / AC3
  • Bildformat    16:9
  • Farbnorm    NTSC
  • FSK    FSK ab 0 freigegeben
  • Menü-Sprachen    Englisch (US)
  • Sprachen    Englisch (US)

Titel:

 

  • Texas Honey (Venable, Ally)
  • Straitjacket (Johnson, Jeremiah)
  • Backdoor Man (Allison, Bernard)
  • Chills & Fever (Fish, Samantha)
  • Low Down (The BB King Blues Band )
  • Deep In My Soul (Willson, Big Daddy)
  • First Class Life (Zito, Mike)
  • Hard Working Woman (Sky, Vanja)
  • Why Did You Hoodoo Me (Brown, Savoy)
  • Weeds (Lee, Michael)
  • Get Mine (Forsman, Ina)
  • Boogie Depression (Wainwright, Victor)
  • She’s Coming After You (Pejak, Katarina)
  • Faker (The Ragtime Rumours)
  • If You Wanna Leave (Risager, Thorbjorn & The Black Tornado)
  • Bliss Avenue (Fuchs, Dana)
  • Moonlight Over The Mississippi (Royal Southern Brotherhood)
  • Diamonds In The Dirt (Taylor, Joanne Shaw)
  • Here I Am (Brown, Savoy)
  • The House Is Rocking (Pejak, Katarina / Forsman, Ina / Venable, Ally)
  • Low Down And Dirty (Zito, Mike / Sky, Vanja / Allison, Bernard)
  • Country Boy Soul Medley (Willson, Big Daddy / Collier, Vanessa / Cranstoun, Si)
  • Honky Tonk Woman (Forsman, Ina / Zoe, Layla / Taylor, Tasha)
  • Join Me On The BluesCaravan (Jones, Laurence / Skjolberg, Christina / Castiglia, Albert)
  • So Sad (The World’s In A Tangle) (Canned Heat )
  • Living In The House Of Blues (Allison, Luther)

tab placehold

Wird gerne zusammen bestellt