QED XT40 - Airloc™-Edition - LS-Kabel - dienadel

Kaufempfehlung in AFJ Audio Flatscreen Journal - 1-2017


Artikelnummer
220820
Hersteller
QED
Modell
XT40

30,00

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sie haben noch keine Variante gewählt.


Erstklassig bei uns im Haus für Sie konfektioniert.

XT40 in der Airloc™-Edition mit den Original Airloc™ Verbindern.

Erhältliche Steckervarianten:
Airloc™ Metall Bananenstecker
Airloc™ ABS Bananenstecker
Airloc™ ABS Kabelschuhe mit 6 und 8mm Gabelöffnung

5 Sterne Test bei WHAT HI-FI? Das sagt WHAT HI-FI? über dieses Kabel: Urteil
Das QED XT40 ist ein ganz besonderes Lautsprecherkabel - detailreich, ausgewogen und akkurat.
Wir sind der Überzeugung, dass es jeden Cent wert ist. Gönnen Sie es Ihrem HiFi-System!

Pro
- extrem detailreich
- wunderbar ausgewogen
- ausdrucksstarker Mitteltonbereich

Was ist Airloc™ ?
Airloc™ ist eine spezielle Kaltschweißtechnik, mit der sich die QED Forte™ Bananenstecker oder Kabelschuhe dauerhaft
und zuverlässig mit allen QED Lautsprecherkabeln verbinden lassen.
Auch andere Lautsprecherkabel können je nach Querschnitt und Aufbau für diese Steckermethode geeignet sein.

Unter einem Mikroskop erkennt man, wie uneben die Oberfläche eines typischen Kupferdrahts ist.
Bei einem Anschluss mit normalen Schraubklemmen – wie man sie in vielen Terminals oder billigen Bananensteckern vorfindet
– entsteht daher nur ein unzureichender elektrischer Kontakt.
Hinzu kommt die unvermeidliche Oxidation, die sofort entsteht, wennKupfer auch nur für kurze Zeit der Luft ausgesetzt ist.
Alles zusammen genommen kann die Vorteile eines guten Lautsprecherkabels schnell zunichte machen.
Airloc™ quetscht die Leiter hingegen so fest mit dem Stecker zusammen, dass große Kontaktflächen entstehen
und sich der Widerstand auf ein Minimum reduziert.

Da bei diesem Vorgang die gesamte Luft zwischen den einzelnen Kabeladern entfernt wird,
können die Kontaktflächen auch nicht oxidieren und der geringe Widerstand bleibt über die gesamte Lebensdauer des Kabels erhalten.
Das Kaltschweiß-Verfahren verbindet Kabel und Stecker zu einem massiven Metallstück.

Fragen und Antworten zum Produkt:

Nach oben