The Stanley Clarke Band - Up - Mack Avenue CD

Die MwSt. Senkung geben wir als Rabatt im Warenkorb weiter.

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelnummer 0321083

var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AdoxUd2EvzlL1yiKTj-lJBR2AlosXb0SEhCYuhR7jaFsvptSy04MYN8Pl_1kUquuVkTKZ08pzABx7uqM&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

Mit über 40 Alben hat der vierfache Grammy-Preisträger Stanley Clarke den Status einer lebenden Legende erreicht. Er war und ist eine konstante Kraft in der amerikanischen Musik und festes Mitglied bei der Jazz-Fusion-Gruppe Return To Forever. In seiner 45-jährigen Karriere hat er mit Quincy Jones, Stan Getz, Art Blakey, Paul McCartney, Jeff Beck, Keith Richards, Aretha Franklin, Stevie Wonder, Chaka Khan, The Police, Herbie Hancock und vielen mehr zusammengearbeitet. Bekannt ist Stanley Clarke für seine intensive Geschicklichkeit und vollendeter Musikalität und ist ein echter Pionier im Bereich Jazz und Jazz-Fusion.

Stanley Clarke findet, dass UP sein bisher dynamischstes und rhythmischstes Album ist. Sein Signature-Bass sprüht vor Virtuosität und Technik, ebenso ist die Freude an der Aufnahme offensichtlich. Im Gegensatz zu seiner überwiegend akustischen Bassarbeit auf den letzten Alben enthält UP nahezu zu gleichen Teilen elektrischen und akustischen Bass.

Wie bei seinen letzten mit dem Grammy-Award ausgezeichneten Album sind die ehemaligen Bandkollegen Ruslan Sirota (Piano, Keyboards) und Schlagzeuger Ronald Bruner Jr., die mit ihm für sieben Jahre tourten, mit von der Partie.

Zusätzlich bietet UP ein großes Augebot an weiteren Gästen an: Die Gitarristen Joe Walsh, Jimmy Herring und Paul Jackson, Jr., die Schlagzeuger Stewart Copeland, Gerry Brown und John Robinson, die Keyboarder Greg Phillinganes und Phil Davis, Pianist Chick Corea, die Saxofonisten Kamasi Washington, Doug Webb und Dan Higgins, die Sänger Jessica Vautor, Natasha Agrama und Patrice Quinn, Trompeter Gary Grant und Posaunist Andy Martin an den Hörnern sowie Perkussionist Lenny Castro u.a.

  •  I Have Something To Tell You Tonight
  •  Pop Virgil
  •  Last Train To Sanity
  •  Up
  •  Brazilian Love Affair – Dedicated To George Duke
  •  Bass Folk Song #13
  •  Trust – Dedicated To Nana
  •  Bass Folk Song #7: Tradition
  •  Gotham City
  •  Bass Folk Song #14: Dance Of The Giant Hummingbird / Bass Folk Song #15: Eleuthera Island
  •  School Days
  •  La Canción de Sofia

 

tab placehold