Willi Boskovsky: Dances of Old Vienna - LIM K2 HD - CD

Die MwSt. Senkung geben wir als Rabatt im Warenkorb weiter.

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelnummer limk2hd034

var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AdoxUd2EvzlL1yiKTj-lJBR2AlosXb0SEhCYuhR7jaFsvptSy04MYN8Pl_1kUquuVkTKZ08pzABx7uqM&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

Dies ist die Überarbeitung der DECCA SXL 6344 mit der Erstveröffentlichung im Jahre 1967. Willi Boskovsky selbst geleitet das Boskovsky Ensemble durch Werke von Schubert, Johann Strauss und Lanner. Die analogen Aufnahmen fanden im nicht mehr existierenden Sofiensaal statt und gelten unter Liebhabern als mit besonderer Präsenz gesgenet.

Das K2HD Re-Mastering fand am 7. und 8. Juli 2008 in den FLAIR Studios in Japan statt.

Titel:

1. J. Strauss I: Tivoli-Rutsch, Waltz Op. 39
2. J. Strauss I: Judgendfeuer, Galopp Op. 90
3. J. Strauss I: Exeter, Polka Op. 249
4. J. Strauss II: Liebeslieder, Op. 114
5. Lanner: Jägers Lust, Galopp Op. 82
6. J. Strauss I: Indians Galopp Op. 111
7. Schubert: 4 Waltzes & 2 Ecossaises
8. Lanner: Pesther, Waltz Op. 93
9. Josef Strauss: Die guten, alten Zeiten, Waltz Op. 26
10. Schubert: 4 Waltzes & 4 Ecossaises

tab placehold