Musical Fidelity MX VNYL Schwarz Phono Vorstufe

STEREO 1-2016 - Preis/Leistung = ÜBERRAGEND

Die MwSt. Senkung geben wir als Rabatt im Warenkorb weiter.

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelnummer 221327

var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AdoxUd2EvzlL1yiKTj-lJBR2AlosXb0SEhCYuhR7jaFsvptSy04MYN8Pl_1kUquuVkTKZ08pzABx7uqM&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

Test in STEREO 1-2016 - Preis/Leistung - Überragend

Der MUSICAL FIDELITY MX-VYNL (sprich: [va ɛl]) ist ein vollsymmetrischer Phonoentzerrervorverstärker sowohl für
MM- als auch für MC-Tonabnehmersysteme.
Er stellt das momentan technisch machbare dar, und das nicht nur in seinem preislichen Umfeld sondern weit darüber hinaus.
Die Ausstattungsliste ist für eine Phonstufe geradezu beängstigend lang
und der MX-VYNL bietet als nahezu einziger Phonovorverstärker sogar am Eingang symmetrisch zu arbeiten.

Der MX-VYNL bietet für beide Verstärkungsarten (MM & MC) zwei verschiedene verstärkungsstufen an.
Je nach Umfeld in Ihrer HiFi-Anlage lassen sich hiermit grobe Lautstärkeunterschiede zu den anderen Quellen ausgleichen.
Außerdem kann so auch besser auf die unterschiedlichen Ausgangsspannungen verschiedener Tonabnehmer reagiert werden.
Der Schalter RIAA / IEC ermöglicht es, den extremsten Tiefbass in der Verstärkung etwas abzusenken.
Dies bietet sich vor allem als Rumpelfilter (Subsonicfilter). Dies ist vor allem für Besitzer von Subchassisplattenspielern interessant.

Mit dem Wählrad an der rechten Seite können Sie Ihren Tonabnehmer optimal abschließen.
Die Erfahrung zeigt, dass die international akzeptierten Standardwerte (MM 47 kOhm / 100pF; MC 100 Ohm)
nicht immer zu optimalen Ergebnissen führt.
Der MX- VYNL eröffnet hier die Möglichkeit jeden Tonabnehmer zu seinen Höchstleistungen anzutreiben.
Im Gegensatz zu vielen Konkurrenzprodukten ermöglicht der MX-VYNL die einfache Anpassung dieser Einstellungen während des Spielens.
Diese Fähigkeit ermöglicht Experimente und das Tuning für die optimale Einstellung.

Auf der Rückseite aber befindet sich das eigentliche High-Light des MX-VYNL – der symmetrische Eingang.
Dazu ein kurzer Exkurs: Das Signal eines Tonabnehmers ist in der ganzen HiFi-Welt im Grunde das einzig wirklich vollsymmetrische Signal,
bei dem pro Kanal tatsächlich zwei sich spiegelnde Spannungen erzeugt werden.
Welch Frevel, diese Signalanteile, wie sonst üblich, zur Hälfte einfach auf Masse zu legen
– ausgerechnet beim empfindlichsten Signal in der ganzen Anlage.
Der MX-VYNL macht dem nun ein Ende. Am Eingang ganz links kann der Tonabnehmer vollsymmetrisch angeschlossen werden.
Dank der vollsymmetrischen Signalverarbeitung im MX-VYNL geht nicht das Geringste des Signals verloren.
Gerne bietet Ihnen Ihr Fachhändler entsprechend konfigurierte Kabel an.
Die durchgehende Verwendung von SMD-Technik im Platinenlayout verringert die Größe einer Platine deutlich
und erlaubt dem Entwickler eine wesentlich höhere Flexibilität im Schaltungsdesign.
So können alle Schaltungen wesentlich verzerrungs- und rauschärmer konstruiert werden. Dies resultiert in geradezu atemberaubenden Messwerten.

Die äußerst stabilen Anschlüsse erlauben die Verwendung jeder Kabelqualität
und die hohe Leistung der Ausgangsstufen sind auch mühelos in der Lage längere Kabelstrecken zu betreiben.
Dies alles versammelt sich in einem wunderschönen Vollmetallgehäuse, dass sowohl perfekt verarbeitet ist,
als auch der technischen Schaltung das optimale Umfeld bietet.
Zur weiteren klanglichen Verbesserung ist ein aufwändigeres Aufrüstnetzteil (UPS = Upgrade Power Supply) separat erhältlich.

Der große Aufwand lohnt sich natürlich nur, wenn auch die Musik am Ende zu Ihrer Geltung kommt.
Die Fachpresse ist voll des Lobes.
So schreibt das Fachmagazin Fidelity: „Ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass ich noch nie eine externe preisgünstige Phonovorstufe hatte,
die mich so sehr zum Musikhören verleitet hat wie die MX-VYNL.
Sie ist nicht nur jeden Cent wert, ist nicht nur ein veritabler Alleskönner, sondern ein Geschenk an die Vinylliebhaber dieser Welt.

- Der MX-VYNL hat geradezu einen siebten Sinn für Rhythmus.“ HiFi & Records kommt zum Schluss: „Eine Empfehlung ohne Wenn und Aber.“

Oder das Analog-Magazin LP: „Farbstark, lebendig, transparent
– MUSICAL FIDELITYs MX-VYNL klingt angesichts des zivilen Preisschildes hervorragend.
Eine vergleichbare Ausstattung gibt’s in dieser Klasse nirgends. Das neue Highlight unter den bezahlbaren Phonovorstufe !

“ Das neue Vinyl-Lifestylemagazin Mint meint: „Jede Tag aufs Neue beeindruckt seine Mischung aus hoher Auflösung und Natürlichkeit,
die Tonabnehmervergleiche zum Vergnügen macht – oder einfach nur entscheidend mithilft, maximalen Spaß aus der Plattensammlung herauszuholen
– Eine beeindruckende Mischung aus Auflösung und Natürlichkeit !“

Auch die klassischen HiFi-Magazine sind begeistert.
So schreibt die Stereo: „Besonders hervorzuheben sind die Dynamik, Spielfreude und Farbenpracht,
die den MX VYNL aus der Fülle des Angebots herausragen lassen.
Wie er dichte und komplexe rhythmische Strukturen offenlegt ist schon in deutlich ambitionierteren Preisklassen eine Seltenheit
“ Und schließlich die stereoplay: „... spielt, als gäbe es kein morgen: superdynamisch und mit schier überbordender 3D-Darstellung,
fließend harmonisch und leuchtend farbig. Technisch und klanglich ein Ausnahme- Phonovorverstärker, der sehr weit oberhalb sei es Preises spielt.“

Technische Daten:

  • Ausgangsspannung: 4 Volt RMS RCA, 8 Volt RMS XLR
  • Frequenzlinearität: RIAA ± 01, dB / IEC ± 0,1 dB

MM:

  • Kanaltrennung: < -86 dB
  • Rauschabstand: < -101 dB
  • THD bei 1 kHz: <0,007 %
  • Eingangsempfindlichkeit:5 mV / 2,5 mV wählbar
  • 70 mV max. (23 dB Reserve)

MC:

  • Kanaltrennung: < -83 dB
  • Rauschabstand: < -98 dB
  • THD bei 1 kHz: <0,01 %
  • Eingangsempfindlichkeit:0,8 mV / 0,4 mV wählbar
  • 12 mV max. (24 dB Reserve)

 

  • Eingänge: Symmetrisch Mini-XLR oder 1 Paar RCA/Cinch-Buchsen
  • Erdung: 4 mm Banane/Kabelschuh/Blank
  • Ausgänge: 1 Paar XLR symm.
  • 1 Paar RCA/Cinch-Buchsen
  • Stromversorgung: 12 V / 500mA DC (Netzteil mitgeliefert)
  • Stromverbrauch: < 0,25 Watt Standby, 8 Watt max.
  • Abmessungen B x H x T (mm): 220 x 53 x 215 (incl. Anschlüssen)
  • Gewicht: 1,9 kg

tab placehold

Passt perfekt zusammen

Das könnte Sie auch interessieren...

Wird gerne zusammen bestellt