Freddie Hubbard - Open Sesame - Blue Note XRCD



* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Keine Versandkosten* ab 39,00€ Bestellwert.
*Innerhalb Deutschland. Nicht bei Lieferung per Nachnahme.

Artikelnummer: awmxr-0012

Freddie Hubbard war gerade erst 22 Jahre alt als er dieses Album im Jahr 1960 im Studio von Rudy Van Gelder für BlueNote Aufnahm. Das Sesam Öffne Dich des Titels ist hierbei doppeldeutig. Zum einen sollte sich Hubbard selbst der Welt zeigen und gleichzeitig wollte damit das Label BlueNote einen neuen Leader etablieren. Es ist erstaunlich wie problemlos Trompeter Freddie Hubbard mit erfahrenen Profis wie McCoy Tyner am Klavier zusammen arbeitet und gleichzeitig seinen ganz eigenen warmen Stil in den Jazz einbringen konnte.
Neben Freddie Hubbard an der Trompete hören wir noch Tina Brooks am Tenor-Saxophon, McCoy Tyner am Piano, Sam Jones am Bass und Clifford Javis am Schlagzeug. Der Einstieg von Hubbard in die Welt der großen Jazzer war ausgesprochen gelungen.

Dieser Titel ist Teil einer ganzen Serie von XRCD24 Neuerscheinungen aus dem BlueNote Katalog und wurde von Alan Yoshida, einem der Erfinder des XRCD Prozesses, von den analogen Stereobändern in den Oceanway Studios in Hollywood neu gemastert. Die klanglichen Qualitäten der unter dem Label Audio Wave neu erschienen XRCDs gehen weit über frühere Digitalisierungen hinaus und klingen teils erheblich besser als die Original LPs. Die XRCD erscheint mit einem aufwändig gestalteten Booklet mit hervorragenden Photographien.



Titel:

1. Open Sesame

2. But Beautiful

3. Gypsy Blue

4. All Or Nothing At All

5. One Mint Julep

6. Hub's Nub

Bonus Tracks:

7. Open Sesame (Alternate Take)

8. Gypsy Blue (Alternate Take)

tab placehold

Weitere interessante Produkte